Donnerstag, 25. April 2013

Streifen und Blumen

Heute RUMSe ich mit dem nächsten Neonshirt!
 
Ich habe mal zu für mich ganz untypischen Farben gegriffen und Streifen mit Blumen kombiniert.


Der Ausschnitt war zuerst total weit und labberig und musste nachbearbeitet werden.

Wegen meinen breiten Schultern habe ich mal wieder den Raglanschnitt aus der Ottobre 5/2011 von hier gewählt.
Ich bin zufrieden!
 
Morgen zeige ich euch, was noch aus dem Neonorange entstanden ist und was heute in meinem Briefkasten war.

Ich sage nur: der Geburtstag wirft seine Schatten voraus!!!

Kommentare:

  1. Sieht super aus das Shirt!
    Passt zu Deinem Blognamen!
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ein super tolles Shirt. Die Kombi gefällt mir prima.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Sehr lässige kombi! Den neon werd ich heute auch noch anschneiden fürs töchterchen!

    LG! daxi

    AntwortenLöschen