Samstag, 15. Februar 2014

1. Bloggeburtstag! mit Mini- DIY

Tatsächlich ist es heute ein Jahr her, dass ich relativ unwissend, neugierig diesen Blog eröffnet habe.
Er ist mein persönliches Näharchiv und begleitet gleichzeitig immer auch ein klitzekleines bisschen unser spannendes Familienleben.

Danke für alle netten Kommentare und positives Feedback!

Ein klitzeklitzekleines DIY habe ich für eine ratzfatz- Kleinigkeit:


Mein "Trösterle", ein mit Bio- Hirse (vom Drogerie- Markt) gefülltes, kleines Säckchen, welches sich wunderbar als Ersthelfer bei Beulen und Stichen einsetzen lässt.
Gekühlt aus dem Gefrierschrank, kann es ohne zusätzliches einwickeln direkt auf die Haut gelegt werden.
Bei Schmerzen wie Bauchweh ist es auch aufgewärmt vom Ofen oder der Mikrowelle einsetzbar.

Im Unterschied zu den gängigen Kirschkernsäckchen ist die Füllung sehr viel weicher und anschmiegsamer.

Ein Universalheilmittel hier im Haushalt!


Kommentare:

  1. oohhh - dann mal herzlichen glückwunsch zu deinem ersten !!! ;0)
    lg von der numi

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch liebe Regina und ein herziches Dankeschön für Deinen BLOG.
    Deine Marion

    AntwortenLöschen
  3. Meinen herzlichen Gluckwunsch zum Bloggeburtstag und danke für den Tip mit der Hirse, ich hab bisher immer Biodinkel oder Sesam genommen.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  4. von mir auch: Herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Bloggeburtstag - mach weiter so, Du zeigst immer so schöne Kids-Kleidung in den tollsten Stoffen !
    Ein kleiner Tipp bzw. Anregung noch zur Füllung von Wärme- bzw. Kühlkissen:
    Rapssamen eignet sich auch hervorragend und ist sehr feinkörnig. Die einzelnen Körnchen sind rund und so passt sich das Kissen auch wunderbar an. Rapssamen ist geruchsneutral und speichert durch den hohen Ölgehalt sehr lange die Wärme.
    Nur so....falls Du mal noch etwas anderes ausprobieren möchtest, oder als Alternative ;-)
    Herzliche Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  5. Herzliche Glückwünsche auch von mir zu deinem 1. Blogger-Geburtstag, mach weiter so und Danke für dein klitzteklitzekleines DIY. Das werde ich mir merken als gute Idee für Resteverwertung oder auch als kleines, schnelles Mitbringsel, und natürlich für unsere eigenen kleinen und großen Wehwechen.

    Liebste Grüsse
    Heike

    AntwortenLöschen
  6. hey du liebe,

    ich gratuliere dir ganz herzlich zu deinem blogger-geburtstag. aber wo ist das give away anlässlich deines geburtstages? ;)
    lg m.

    AntwortenLöschen
  7. Herzlichen Glückwunsch zu deinem 1Jährigen. Weiter so!
    Lieber Gruß, Muriel

    AntwortenLöschen